Labrador LILLY aus StelleDie pubertierende Labbi-Hündin wollte "eigentlich nur spielen" und war solange „lustig", wie sie es durfte. Lustig sein hieß u.a. unerwartet mit Anlauf in die Leine springen, grob an der Leine zerren, in fremden Gärten Rennspiele veranstalten, anspringen aus dem Lauf und natürlich dann auf keinen Fall zurückkommen. 
Untersagte Frauchen etwas, hat LILLY sie „gemaßregelt“ durch massives Anspringen und mehr . . .  Ob eine Beziehungsklärung möglich, wurde können Sie hier lesen.