FREUNDSCHAFT OHNE LEINE möchte dazu beitragen, dass Kinder und Hunde einen beiderseits akzeptierten Umgang miteinander finden. Spaß ohne Gefahr lautet die Devise. Wir möchten aufklären.

Dazu gehen wir in Schulen und Kindergärten und stellen dort altersgerechte spannende Aufgaben. Die Kinder lernen freiwillig und mit viel Spaß den sicheren Umgang mit dem Hund. Unser speziell ausgebildeter Vierbeiner Paco – ein junger Labrador-Mix – ist immer eine Attraktion. Spaß und Lernerfolg sind garantiert.

Kontaktieren Sie uns.

Dieses Angebot wendet sich an Schulen, Kindergärten, Kindertagesstätten und ähnliche.

Ein Beispiel für unsere Arbeit mit Kindergarten und Schule: