Von:<e-Mail ist bekannt>
Betreff: Unsere Zusammenarbeit mit Anuk
Datum: 6. März 2016 10:45:27 MEZ
An: "Frank Stummeier" <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>



Lieber Frank,

erst einmal ein großes Dankeschön für unsere tolle Zusammenarbeit.

Ist doch schon fast ein Jahr seid unseren letzten Trainingsstunden vergangen und Anuk zeigt sich wie erwartet voll pupertär.
Leinenführigkeit und Rückruf waren fast vergessen, auch machte Anuk sich beim Spazierengehen gerne selbstständig, läufige Hündinnen waren natürlich viel spannender als ich und zur Krönung hat er noch einen Beagle verhauen, der seiner Freundin zu nahe kam.

Jetzt war es höchste Zeit für eine erneute Zusammenarbeit mit dir, wie nicht anders erwartet hast du in kurzer Zeit unser Vertrauen zu einander wieder aufgebaut.
Unsere gemeinsamen Arbeitsstunden haben Anuk und mich wieder eng zusammen geführt, wir können uns wieder voll aufeinander verlassen und haben jeden Tag viel Spaß miteinander.

Liebe Grüße
Dagmar und Anuk